FAQ - Viel gestellte Fragen

Über KWL Ventilation | Über KWL Filter

KWL Filter ersetzen 

Habe ich eine Lüftungsanlage in meinem Haus?

 Wann muss ich meinen Luftfilter austauschen?

• Was ist kontrollierte Wohnungslüftung?

 Kann ich die Luftfilter selbst austauschen?

 Warum muss ich lüften?

 Kann ich den Luftfilter selbst staubsaugen oder waschen?

 Auf welcher Einstellung muss ich die Lüftung betreiben?

KWL Filter bestellen

 Darf ich mit einer Lüftungsanlage trotzdem die Fenster öffnen?

• Wieviel kostet der Versand meiner Luftfilter?

 Kann ich meine Abzaughaube an die Lüftungsanlage anschließen?

• Wie lang ist die Lieferzeit eines Luftfilters?

 Kann ich einen Kamin / Holzofen verwenden mit einem Lüftungsystem?

 Was wenn ich nicht zuhause bin?

 Wie muss ich meine Lüftungsanlage pflegen?

 Wie kann ich meine Bestellung bezahlen? 

KWL Filter Store


• Wie ist es möglich, dass Ihre Luftfilter so günstig sind?

Weitere Fragen

 Qualität der Luftfilter

• Mehr Fragen? Kontaktieren Sie uns!

 Woher weiß ich, was einen guten Lutfilter ausmacht?

 









Über KWL Ventilation | Über KWL Filter

Habe ich eine Lüftungsanlage in meinem Haus?

Seit 2006 ist der Einbau einer Lüftungsanlage in die Bauordnung für Neubauten und größere Renovierungen aufgenommen worden. Wenn Ihr Haus nach 2006 gebaut wurde, können Sie sicher sein, dass Sie eine Lüftungsanlage in Ihrem Haus haben. Zurück

Was ist kontrollierte Wohnungslüftung?

Ein ausgewogenes Belüftungssystem sorgt dafür, dass verbrauchte Luft abgeführt und gesunde, gefilterte Luft zugeführt wird. Was ist eine WRG-Anlage? Eine WRG-Anlage ist eine Anlage, zwischen Abluft- und Zuluftkanal. Der Wärmetauscher entzieht der Abluft die Wärme und gibt sie an die Zuluft ab. Die Luftströme kommen dabei nicht miteinander in Berührung. So erhalten Sie gesunde Zuluft und sparen gleichzeitig Energiekosten. Zurück

Warum muss ich lüften?

Dank der heutigen guten Isolierung ist ein Belüftungssystem notwendig, um Feuchtigkeit, Schimmel und gesundheitliche Beschwerden zu vermeiden. Zurück

Auf welcher Einstellung muss ich die Lüftung betreiben?

Sie können meist aus drei Einstellungen wählen:

  • Niedrig: nachts und wenn Sie nicht zuhause sind
  • Mittel: Tagsüber, wenn Sie zuhause sind
  • Hoch: Beim Kochen, Duschen oder Baden

Wenn Sie die Ventilatoren nach dem Kochen, Duschen und Baden 15 bis 30 Minuten auf der höchsten Einstellung belassen, wird der gesamte Wasserdampf abgeführt. Zurück

Darf ich mit einer Lüftungsanlage trotzdem die Fenster öffnen?

Sie können natürlich trotzdem Ihre Fenster öffnen, wenn Sie möchten. Mit einer gut funktionierenden Wärmerückgewinnungsanlage ist es jedoch nicht notwendig, Ihr Haus auf diese Weise zu belüften. Eine gut gewartete Lüftungsanlage sorgt für eine ausreichende Versorgung mit gesunder Frischluft. Zurück

Kann ich meine Abzaughaube an die Lüftungsanlage anschließen?

Dies ist nur möglich, wenn Sie eine Abzugshaube ohne Motor haben. Eine normale Abzugshaube können Sie nicht an das Balance-Lüftungssystem anschließen. Zurück

Kann ich einen Kamin / Holzofen verwenden mit einem Lüftungsystem?

Ja, das ist möglich, dabei sollten Sie allerdings folgende Punkte beachten: 
Es muss ein ausreichender Abstand zwischen der Zuluftöffnung und dem Schornstein des Herds oder Kamins bestehen. 
Der Luftstrom der Zuluft und der Abluft müssen garantiert ausbalanciert sein. Wenn dies nicht der Fall ist, besteht das Risiko, dass Luft vom Kamin angesogen wird. 
Der Ofen oder Herd müssen über eine eigene Luftzufuhr verfügen, sonst wird der Wohnung Sauerstoff entzogen. Zurück

Wie muss ich meine Lüftungsanlage pflegen?

Die Filter Ihrer Lüftungsanlage sollten mindestens zweimal im Jahr ausgetauscht werden. Dies können Sie ganz einfach selbst erledigen. Auch die Belüftungsventile können Sie selbst, nur mit Wasser und Seife reinigen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die Ventile danach in die gleiche Position bringen. Sie sollten Ihr System alle zwei Jahre von einem qualifizierten Installateur warten lassen. Die Lüftungskanäle müssen alle sechs Jahre gereinigt werden. 

Macht Ihr KWL-System plötzlich mehr Lärm? Es ist wahrscheinlich, dass die Filter in Ihrer Anlage verschmutzt sind. Das System benötigt dann für die Zu- und Abluft mehr Leistung, was mehr Lärm bedeutet. Wir empfehlen Ihnen, die Filter zu überprüfen und gegebenenfalls auszutauschen. Wenn es nicht an den Filtern liegt, bitten Sie einen qualifizierten Installateur, sich Ihr System anzusehen. Zurück

KWL Filter Store

Wie ist es möglich, dass Ihre Luftfilter so günstig sind?

Wir können die Filter so günstig liefern, da wir ohne Zwischenhändler arbeiten. KWL Filter Store liefert garantierte Qualität und hervorragenden Service zu niedrigsten Preisen. Zurück

Qualität der Luftfilter

Um die beste Qualität unserer Luftfilter zu garantieren, testen wir die Luftfilter in unseren eigenen Laboratorien. 
Unser Labor in Alkmaar ist komplett ausgestattet um Luftfilter testen zu können und dies sowohl gemäß der älteren Norm EN779:2012 als auch der neuesten ISO 16890! Wenn Sie selbst einmal unser Labor besuchen möchten, ist dies nach Absprache möglich. Zurück

Woher weiß ich, was einen guten Lutfilter ausmacht?

Die Filter, die die Hersteller verschiedener Lüftungsanlagen anbieten sind gute Filter. Leider sind diese häufig auch sehr teuer. Daher wird häufig nach günstigeren Optionen gesucht. 

Die Filterklassen Ihres Luftfilters im Detail

Filterklasse ISO ePM1 ISO ePM2,5 ISO ePM10 ISO COARSE
G3 - - - > 80 %
G4 - - - > 90 %
M5 - - > 50 % > 95%
M6 - 50 - 65 % > 60 % > 95%
F7 50 - 65 % 65 - 80 % > 85 % > 95%
F8 65 - 80 % > 80 % > 90 % > 95%
F9 > 80% > 95 % > 95 % > 95%

 

 

 

 

 

 

KWL Filter Store ist ein Niederländischer Produzent und Lieferant von Qualitätsluftfiltern. 
Die Filter, die Sie bei uns kaufen erfüllen alle geltenden Normen und Anforderungen, haben die passende Dichte und erfüllen die Brandschutzvorschriften. Zurück

KWL Filter ersetzen

Wann muss ich meinen Luftfilter austauschen?

Wann Sie Ihren Filter ändern müssen, hängt ab von Ihrem Wohnumfeld, dem Baujahr Ihres Hauses und der Jahreszeit ab. Wir raten Ihnen die beiden Luftfilter alle 6 Monate auszutauschen. Wenn Sie gerade in eine neue Wohnung gezogen sind ist es aufgrund von Feuchtigkeit und Baustaub im Haus und den Lüftungskanälen sogar ratsam, den Filter 4 Mal pro Jahr auszutauschen. Dies gilt auch für Umbauten. Diese Umstände verursachen viel Baustaub und erhöhen die Austauschfrequenz Ihres Luftfilters. Im Zweifelsfall können Sie Ihren Filter jederzeit vorsichtig aus dem Gerät nehmen und selbst entscheiden, ob ein Austausch notwendig ist oder nicht. Sind die Filter schwarz eingefärbt, müssen sie sofort ausgetauscht werden. (Bitte beachten Sie: Ziehen Sie immer zuerst den Netzstecker und folgen Sie den Anweisungen Ihres für Ihre Luftfilteranlage). Ein sauberer Filter ist weiß und hat eine weiche Oberfläche.Wenn die Filter verschmutzt sind, funktionieren sie nicht mehr optimal. Dies hat Nachteile für Ihr System, den Energieverbrauch und das Raumklima. Indem Sie Ihre Luftfilter regelmäßig austauschen, sorgen Sie dafür, dass Ihr System optimal funktioniert und die Luft in Ihrem Haus gesund bleibt.

Beachten Sie beim Austausch immer die Anweisungen des Herstellers Ihrer Lüftungsanlage und vergessen Sie nicht, den Stecker aus der Steckdose zu ziehen!! Zurück

Kann ich die Luftfilter selbst austauschen?

Ja. Der Austausch der Filter ist sehr einfach.

  • Schalten Sie die Lüftungsanlage aus indem Sie den Stecker aus der Steckdose ziehen.
  • Ziehen Sie die Filter aus den Schlitzen
  • Entfernen Sie den verschmutzten Filter aus dem Rähmchen
  • Setzen Sie den neuen, sauberen Luftfilter in die Halterung (stellen Sie sicher, dass sie gut festsitzen)
  • Schieben Sie die Luftfilter wieder zurück in die Lüftungsanlage.
  • Stecken Sie den Stecker wieder in die Steckdose Zurück

Kann ich den Luftfilter selbst staubsaugen oder waschen?

Wir raten Ihnen davon ab, Ihre Filter abzusaugen oder zu waschen. Dies verändert die Struktur des Luftfilters und damit verschlechtert sich die Effizienz ihres Luftfilters. Zurück

KWL Filter bestellen

Wieviel kostet der Versand meiner Luftfilter?

Die Standardbeträge sind € 4,95 für die Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bei einer Bestellung von €50,- oder mehr zahlen Sie keine Versandkosten. Zurück

Wie lang ist die Lieferzeit eines Luftfilters?

Ihre Luftfilter Bestellung wird bei uns sofort verarbeitet. Die Lieferzeit beträgt 2 - 3 Werktage.
Sollte ein Produkt nicht unvorhergesehen vorrätig sein, informieren wir Sie umgehend.
Wenn Ihre Bestellung vor 12:00 eingeht, geht Ihre Bestellung in den meisten Fällen noch am selben Tag zur Post!
Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine Bestätigungsmail, wenn die Filter bei PostNL abgegeben wurden.
Die Paketpost kann mit Track & Trace verfolgt werden. Zurück

Was wenn ich nicht zuhause bin?

Wenn Sie nicht zu Hause sind, wird der Zusteller versuchen, das Paket zuerst zu Ihren Nachbarn zu bringen. Wenn dies fehlschlägt, hinterlässt der Zusteller eine Nachricht mit einem 'Nicht-Zuhause-Code'. Mit diesem Code können Sie wählen, wo und wann Ihr Paket zugestellt werden soll. Sie können PostNL bis 22:00 Uhr informieren. Andernfalls wird der Zusteller es am nächsten Tag erneut versuchen. Auch der zweite Zustellungsversuch schlägt fehl? Dann wird Ihr Paket an einem PostNL-Standort in Ihrer Nähe gelagert. Sie haben dann zwei Wochen Zeit, das Paket abzuholen. Danach sendet PostNL das Paket an den Absender zurück.
Vergessen Sie nicht, bei der Abholung einen gültigen Ausweis mitzubringen, sonst kann Ihnen PostNL das Paket nicht übergeben. Zurück

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu bezahlen. Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, PayPal und Kreditkarte. Alle Zahlungsmethoden sind natürlich gesichert und kostenlos. Zurück

Haben Sie nach dem Lesen der FAQs noch unbeantwortete Fragen? Kontaktieren Sie dann bitte unseren Kundenservice.